Monese



Zusammenfassung

Unser mobiler Bankdienst wurde mit Blick auf die optimale Verwaltung Ihres Geldes entwickelt – egal wo Sie sind. Monese ist in 31 Ländern verfügbar und bietet Zugang zu Multiwährungskonten, günstigen weltweiten Überweisungen und einen digitalen Dienst, der mit Ihren Anforderungen Schritt halten kann.

Über Monese

Monese ist ein europäischer Bankdienst, der lokalisierte Bankkonten primär für die mobile Nutzung bietet. Das Unternehmen ist in 31 Ländern in Großbritannien und Europa – tätig und bietet seine Services in 14 Sprachen an. Monese ermöglicht es Einzelpersonen und Unternehmen, Bankgeschäfte auch international wie im Inland zu tätigen und steht seinen Kunden zur Seite, wo auch immer es sie hinführt. Die Kontoanmeldung bei Monese dauert nur wenige Minuten und ermöglicht Kunden den Zugriff auf globale Zahlungslösungen, die im Vergleich zum Angebot herkömmlicher Banken erhebliche Kostenvorteile bieten.

Das überzeugende Angebot von Monese hat bis heute über 2 Millionen Menschen zu begeisterten Kunden gemacht.

Sofort verfügbares Konto für Kunden, die Wert auf Mobilität legen

Kunden können einfach die App herunterladen und durch Vorweisen eines Personalausweises und Einreichen eines Video-Selfies ein Konto eröffnen.

Verfügbarkeit

Monese ist im Vereinigten Königreich und im Europäischen Wirtschaftsraum erhältlich. Die Monese-Karte kann weltweit dort verwendet werden, wo Mastercard akzeptiert wird.

Die Vorteile

Sofortige Kontoeröffnung
Hervorragende internationale Wechselkurse (Unterstützung von 19 Währungen)
App und Support in 14 Sprachen verfügbar, darunter Deutsch, Türkisch, Rumänisch, Polnisch
Echtzeit-Transaktionsbenachrichtigungen
Tarife ab 0 €/Monat https://monese.com/de/de/pricing
Günstige Pauschalen fürs Bargeld abheben
Gemeinschaftskonto https://monese.com/de/products/joint-account
Virtuelle Karte
Geldtöpfe https://monese.com/de/de/products/pots
Google Pay/ Apple Pay https://monese.com/de/de/features/google-pay und https://monese.com/de/de/features/apple-pay